• А
  • Б
  • В
  • Г
  • Д
  • Е
  • Ж
  • З
  • И
  • К
  • Л
  • М
  • Н
  • О
  • П
  • Р
  • С
  • Т
  • У
  • Ф
  • Х
  • Ц
  • Ч
  • Ш
  • Э
  • Ю
  • Я
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
  • #
  • Текст песни Die Fantastischen Vier - Sommerregen

    Просмотров: 12
    0 чел. считают текст песни верным
    0 чел. считают текст песни неверным
    На этой странице находится текст песни Die Fantastischen Vier - Sommerregen, а также перевод песни и видео или клип.
    Die Sonne scheint, der Tag ist wie neu,
    Keinen Augenblick, den ich bereu,
    Das Gewitter ist weg und war wichtig für jeden,
    Die Luft ist noch feucht, es riecht noch nach Regen.
    Ich hab Angst gehabt, als es über mich hereinbrach,
    Mich gefragt, Ist das heute wirklich dein Tag?,
    Nicht gewagt, mich den Wolken zu stellen,
    Hielt mich fest an Momenten, um mich noch zu erhellen,
    Doch ich war zu verschwommen in alle dem,
    Die Sicherheiten so angenehm,
    Da wurd mein Leben leider zu bequem
    Und überraschend, wien Schaltjahr war Zahltag,
    Alle hattens kommen sehn, ich stellte mich dumm,
    Hatte Angst zu versagen und das machte mich stumm,
    Jedoch mich nicht zu verschonen war richtig,
    Denn die Lektionen des Lebens warn wichtig.
    [Chorus]
    Es ist klar - Der Regen wäscht auf jeden Fall
    Weg was war - Und es erscheint mir überall
    Schenkt er auch neues Leben, ne neue Chance für jeden.
    Wenn Sonnenlicht durch Wolken bricht, wie nach nem Sommerregen.
    Der Sonnenschein, der uns beiden gefiel,
    Brachte alleine noch keinen ans Ziel,
    Wir gingen zu zweit, um uns zu begleiten,
    Mieden den Streit, suchten nur gute Zeiten,
    Doch die Spannung bleibt, statt zusammen zu schweigen,
    Bedrückende Stille zwischen uns beiden,
    Ab wann ists zu spät, um sich zu begegnen
    Und mein Lebensweg, Baby, sehnt sich nach Regen,
    Doch wir mieden Sturm, blieben daheim,
    Wir alle baun diesen Turm, schlieβen uns ein,
    Um sicher zu gehn bleibt jeder allein
    Und mit Sicherheit gehn wir genau daran ein,
    Komm wir lehnen uns wieder gegen den Wind,
    Und wir erleben im Regen, wessen Wege es sind,
    Wenn wir Schicksalsergeben uns im Tal begegnen,
    Um Tränen zu zählen im Rinnsal des Lebens.
    [Chorus]
    Nach Wegen gesucht und nicht gleich gefunden,
    Den Regen verflucht und doch nie überwunden,
    Statt durch Nebel zu gehn, auf das, was auf uns zukommt,
    Ham viele nur einfach Angst vor der Zukunft,
    Die Träume, sie enden und scheinen gescheitert,
    In Räumen, an Wänden, hier geht es nicht weiter,
    Denn wie alles da drauβen erbl????ht unser Leben
    Auch nur durch den Wechsel von Sonne und Regen.

    Смотрите также:

    Все тексты Die Fantastischen Vier >>>

    The sun is shining , the day is like new,
    Not for a moment I repent ,
    The storm is gone and was important for everyone ,
    The air is still wet, it smells like rain.
    I've been afraid , as it broke over me ,
    Asked myself , Is today really is your day? ,
    Not daring to ask me the clouds,
    Hold fast to moments to brighten me yet ,
    But I was too blurry in all the ,
    The collateral as pleasant ,
    Since my life Wurd unfortunately too comfortable
    And surprisingly , vienna leap year was payday ,
    All hattens come see, I introduced myself stupid,
    Was afraid to fail and that made me mute,
    However, do not be spared was right,
    For the lessons of life warning important.
    [ Chorus]
    It is clear - The rain washes definitely
    Way what was - and it seems to me everywhere
    He also gives new life , ne new opportunity for everyone.
    When sunlight breaking through clouds as NEM summer rain.
    The sunshine that pleased us both ,
    Brought alone not make the goal ,
    We went for two, to accompany us ,
    Avoided the dispute , sought only good times,
    But the tension remains , held in conjunction to mention ,
    Oppressive silence between the two of us ,
    From when ists too late to meet
    And my life , baby , longs for rain,
    But we avoided storm , remained at home ,
    We all baun this tower , hide us to
    In order to safely go everyone stays alone
    And certainly we'll go just a fact
    Come we lean back against the wind,
    And we are seeing in the rain, whose paths are ,
    If we fatalism we encounter in the valley ,
    To count the tears trickle of life.
    [ Chorus]
    After due searched and not found immediately ,
    Cursed the rain and never overcome,
    Instead of going through fog , on what is to come ,
    Ham many simply afraid of the future ,
    The dreams they end and seem to have failed ,
    In rooms , on walls , here it goes no further ,
    For as all there ERBL drauβen ? ? Ht our lives
    Also, just by changing from sun and rain.

    Опрос: Верный ли текст песни?
    Да Нет